Dr. Wilfried Hackmann , Steuerberater und Wirtschaftsprüfer - Springe direkt:

Landwirtschaftsnews

Vermietung an Pauschallandwirt

Kein Verzicht auf Umsatzsteuerfreiheit ...mehr

Verkauf von Ackerstatusrechten

Keine landwirtschaftliche Dienstleistung ...mehr

Wohnteil des Betriebsgebäudes steuerfrei übertragen

Das Erbschaftsteuergesetz (ErbStG) schützt die Übertragung des Familienwohnheims in mehrfacher Weise. ...mehr

Bodenschätzung, aktuelle Datenbanken

Neue Datensätze zum Download ...mehr

Obstbrennerei in der Landwirtschaft

Bemessung der Branntweinsteuer ...mehr

Vermietung an Pauschallandwirt

Illustration

Option für die Umsatzsteuer

Leistungen aus Vermietungen und Verpachtungen unterliegen grundsätzlich nicht der Umsatzsteuer. Der Vermieter kann jedoch unter bestimmten Voraussetzungen auf die Steuerfreiheit verzichten und auf den Pachtbetrag Umsatzsteuer verrechnen. Dies hat für diesen wiederum den Vorteil, dass er hinsichtlich seiner Aufwendungen (Anschaffungskosten, Erhaltungsaufwendungen) vorsteuerabzugsberechtigt ist.

Voraussetzungen

Voraussetzung für eine Umsatzsteueroption ist, dass der Mieter/Pächter den Gegenstand für zum Vorsteuerabzug berechtigende Umsätze verwendet. 

Pauschallandwirt

Dies ist nach Auffassung des Bundesfinanzhofs (BFH) bei einem Pauschallandwirt, der seine Umsätze nach Durchschnittssätzen versteuert (§ 24 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 Umsatzsteuergesetz-UStG), gerade nicht der Fall. Denn die Vorschrift des § 24 UStG beinhaltet in Abs. 1 Satz 4 das Verbot eines Vorsteuerabzugs für den betreffenden Landwirt. Folglich wird per Gesetz ein leistungsbezogener Vorsteuerabzug ausgeschlossen, welcher gerade Voraussetzung für die Umsatzsteueroption wäre (Urteil vom 1.3.2018, V R 35/17). Im Streitfall vermietete ein Steuerpflichtiger einen Rinderboxenlaufstall mit Melkkarussell sowie einen Kälberaufzuchtstall an eine GbR, welche einen landwirtschaftlichen „Pauschalbetrieb“ unterhielt. Das Finanzamt versagte den Vorsteuerabzug aus den Herstellkosten der vermieteten Anlage nach Auffassung des BFH zu Recht.

Stand: 28. August 2018

Bild: Countrypixel - fotolia.com

hCards

Dr. Wilfried Hackmann
Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Dr. Wilfried Hackmann Steuerberater und Wirtschaftsprüfer work Bahnhofstraße 61 65185 Wiesbaden Deutschland work 0611 – 26768 - 0 fax 0611 – 379589 www.hackmann-stb-wp.de
Atikon
Atikon, work: Kornstraße 15, 4060 Leonding, Österreich, work: +43 732 611266 0, fax: +43 732 611266 20